Gleichstellen

Handlungsfelder

Hier finden sich konkrete Handlungsanleitungen und hilfreiche Anregungen für betriebliche Interessenvertretungen, die auf dem Feld der Work-Life Balance aktiv werden wollen. Um die betriebliche Situation zunächst zu analysieren haben wir Fragebögen zu einzelnen Aspekten zusammengestellt.

Aufstieg und Karriere

Wieso gibt es so wenig weibliche Führungskräfte? Was hindert Frauen auf ihrem Weg in die Führungsetagen und wer ist dafür verantwortlich. Dieser Fragebogen richtet sich direkt an die Beschäftigten und fragt sie nach den Ursachen.

Weiterbildung

Weiterbildung ist ein wichtiger Aspekt im Berufsleben. Sie ist häufig Voraussetzung für eine erfolgreiche Karriere. Welche Anforderungen haben Beschäftigte an eine Weiterbildung?

Work-Life-Balance

Eine gute Qualität der Arbeit und eine Balance zwischen Beruf und Familie/ Privatleben gehören unmittelbar zusammen. Sie sind zwei Seiten einer Medaille. Für die Gleichstellung von Frauen im Beruf ist die Work-Life-Balance von besonderer Bedeutung. Wie kann das Betriebsverfassungsgesetz genutzt werden, um in der betrieblichen Praxis eine bessere Balance von Beruf und Familie/ Privatleben zu verwirklichen? Handlungsanleitungen und Fragebögen für Betriebs- oder Personalräte, die auf diesem Feld aktiv werden wollen.